Die Leistungsspangen Gruppe der JF Rellingen hat seit Monaten für diesen Tag geübt, denn die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung die der Jugendfeuerwehr verliehen werden kann.

 Am Samstag den 15.09. fand die Abnahmeprüfung für die Rellinger JF in Lübeck statt.
Die Leistungsspangenabnahme setzt sich aus 5 folgenden Disziplinen die jeweils mit maximal 4 Punkten abgeschlossen werden können zusammen. Zudem wird das disziplinierte Gesamtauftreten mit bis zu 5 Punkten gewertet.

Die Disziplinen:
-Theorie 
-FwDv3 (Feuerwehrdienstvorschrift 3) (Dies ist ein Löschangriff mit Wasserzufuhr aus öffentlichem Gewässer)
-Schnelligkeitsübung (8 C Schläuche ohne Schläge hintereinander kuppeln)
-Staffellauf
-Kugelstoßen

Bei der Abnahme in Lübeck hatten wir trotz großen Drucks und eines großen Regengußes viel Spaß und sind stolz die Leistungsspange tragen zu dürfen.
Die JF Relingen hat die Leistungsspange mit Bravur bestanden und 9 Kameraden wurde die Leistungsspange verliehen.